Porsche Sydney schließt Start- und Landebahn am Flughafen Sydney für einen Tag

Kalorienrechner

Contents

Porsche Sydney hat die Start- und Landebahn am Flughafen Sydney für einen Tag geschlossen, um ein einzigartiges Erlebnis für seine Kunden zu schaffen. Die Veranstaltung, die am Samstag, den 15. August stattfand, bot einmalige Gelegenheiten für Kunden, die neuesten Porsche-Modelle zu testen und zu erleben.

Porsche Sydney hat kürzlich die Start- und Landebahn am Flughafen Sydney für einen Tag geschlossen, um ein einzigartiges Erlebnis für seine Kunden zu schaffen. Die Kunden konnten eine Fahrt in einem Porsche 911 GT3 RS machen und die atemberaubende Aussicht auf die Stadt Sydney genießen. Es war ein unvergessliches Erlebnis für alle Beteiligten. Wenn Sie auch einmal ein solches Erlebnis erleben möchten, können Sie sich Männer tragen Stiefel oder ein Goldenes Ottoman-Steak in einem der luxuriösen Restaurants in Dubai gönnen.

Einzigartiges Erlebnis für Porsche-Kunden

Porsche Sydney hat die Start- und Landebahn am Flughafen Sydney für einen Tag geschlossen, um ein einzigartiges Erlebnis für seine Kunden zu schaffen. Kunden hatten die Möglichkeit, die neuesten Porsche-Modelle zu testen und zu erleben, während sie auf der Start- und Landebahn fuhren. Die Veranstaltung bot auch eine Reihe von anderen Aktivitäten, darunter ein Fahrtraining, ein Fahrzeug-Showroom und ein Porsche-Café.

Neueste Porsche-Modelle

Die Veranstaltung bot Kunden die Möglichkeit, die neuesten Porsche-Modelle zu testen und zu erleben. Dazu gehörten der Porsche 911, der Porsche Cayenne, der Porsche Panamera und der Porsche Macan. Kunden hatten die Möglichkeit, die Fahrzeuge auf der Start- und Landebahn zu testen und zu erleben, während sie von professionellen Fahrlehrern begleitet wurden.

Fahrtraining und Showroom

Die Veranstaltung bot auch ein Fahrtraining, bei dem Kunden die Möglichkeit hatten, ihre Fahrkünste zu verbessern und mehr über die neuesten Porsche-Modelle zu erfahren. Es gab auch einen Showroom, in dem Kunden die neuesten Porsche-Modelle in Aktion sehen konnten.

Porsche-Café

Die Veranstaltung bot auch ein Porsche-Café, in dem Kunden die Möglichkeit hatten, sich zu entspannen und eine Auswahl an Getränken und Snacks zu genießen. Es gab auch eine Reihe von Aktivitäten, darunter ein Fotobooth, ein DJ und ein Porsche-Designer, der Kunden bei der Gestaltung ihrer eigenen Porsche-Modelle unterstützte.

Fazit

Porsche Sydney hat die Start- und Landebahn am Flughafen Sydney für einen Tag geschlossen, um ein einzigartiges Erlebnis für seine Kunden zu schaffen. Kunden hatten die Möglichkeit, die neuesten Porsche-Modelle zu testen und zu erleben, während sie auf der Start- und Landebahn fuhren. Es gab auch ein Fahrtraining, einen Showroom und ein Porsche-Café. Diese einzigartige Veranstaltung bot Kunden eine einmalige Gelegenheit, die neuesten Porsche-Modelle zu erleben.

FAQ

  • Was ist Porsche Sydney?
    Porsche Sydney ist ein Porsche-Händler in Sydney, Australien.
  • Wo fand die Veranstaltung statt?
    Die Veranstaltung fand auf der Start- und Landebahn des Flughafens Sydney statt.
  • Was wurde angeboten?
    Es wurden Fahrtrainings, ein Showroom und ein Porsche-Café angeboten.
  • Welche Porsche-Modelle wurden getestet?
    Es wurden der Porsche 911, der Porsche Cayenne, der Porsche Panamera und der Porsche Macan getestet.

Porsche-Modelle im Vergleich

Modell Leistung Geschwindigkeit
Porsche 911 450 PS 300 km/h
Porsche Cayenne 550 PS 280 km/h
Porsche Panamera 550 PS 290 km/h
Porsche Macan 440 PS 250 km/h

Porsche Sydney hat die Start- und Landebahn am Flughafen Sydney für einen Tag geschlossen, um ein einzigartiges Erlebnis für seine Kunden zu schaffen. Diese einzigartige Veranstaltung bot Kunden eine einmalige Gelegenheit, die neuesten Porsche-Modelle zu erleben.