KAMA organisiert Kurse und Workshops, die von Asylsuchenden, MigrantInnen und Asylberechtigten geleitet werden und die du gegen eine freie Spende besuchen kannst.

KAMA INNSBRUCK

IMG_0844_innsbruck

Sich sinnvoll und kreativ im Fluchtbereich engagieren!

 

Seit 2015 gibt es KAMA auch in Innsbruck. Gemeinsam mit Geflüchteten organisieren wir Kurse, die von allen Interessierten gegen eine freie Spende besucht werden können. Wir haben keine eigenen Räumlichkeiten; Innsbrucker NGOs, Sozial- und Kultureinrichtungen leihen uns aber großzügig ihre Räume. 

Unser Angebot reichte bisher von Koch-, über Foto-, Bastel-, Schneider-, Tanz- bis zu Sprachkursen. Je nach Anzahl der freiwilligen UnterstützerInnen können wir einmal mehr, einmal weniger anbieten. 

 

Interesse geweckt?

Wir freuen uns, dich bei KAMA zu begrüßen!

Bei Fragen, Anregungen, Wünschen & Ideen kannst du uns jederzeit gerne kontaktieren.

Hinter KAMA Innsbruck steht ein Team aus ehrenamtlichen MitarbeiterInnen. Wir organisieren die Kurse und Veranstaltungen und sind bei den Kursen als Ansprechperson vor Ort dabei.

Wenn du neu in Innsbruck bist, und ein besonderes Talent hast – kochen, ein Handwerk, Musik oder etwas anderes – schreib uns!

 

If you are new to Innsbruck and feel you have special skills – be it cooking, handicrafts, music or else – contact us!

EVERYBODY WELCOME! 

Kontakt

 

E-Mail: innsbruck@kama.or.at

FB:

https://www.facebook.com/KAMA.INNSBRUCK/

 

Spendenkonto: Leider haben wir noch nicht die richtige Bank für unser Konto gefunden, wir sind aber dran!

ZVR: 1727450190

Die Website von KAMA Innsbruck wurde von der Stadt Innsbruck kofinanziert.

 

 

 

Newsletter

Logo_KAMA_Innsbruck_Fweb